Scene

Id
4804  
Name
XAW is the future of professional wrestling!  
Summary
Die XAW zelebriert ihren Sieg und kündigt weitere Erfolge sowie die Übernahme der PCWA an.  
Position
30  
Scenetype
Live  
Created At
2021-01-19 13:55:27  
Edited At
2021-02-15 22:19:07  
Show
Vendetta 153  


Da ist er wieder. Der XAW-World Champion, Undisputed Gerasy und Greatest of all Time gibt sich ein drittes Mal an diesem Abend die Ehre. Glücklich wie bei einem eigenen Triumph schlendert der Marylander den Gangway entlang. Die Pfiffe der Fans, die bereits unzufrieden mit dem Matchausgang waren, werden nochmals lauter. Marc winkt dem Publikum, auf seinem Weg zum Ring, im Stil der Queen zu. Dann fällt sein Blick auf die Partners in Crime, die ihm nun entgegenkommen. Die Situation hat etwas vom O.K. Corral, aber nicht dergleichen passiert hier nun. Poe bleibt stehen und dreht Stone und Cardigan eine lange Nase, sehr erwachsen. Dann macht der Marylander ein paar schnellere Schritte und slidet schließlich in den Ring. Dort gibt es erstmal Schulterklopfer für die siegreichen Assassins.

Smash hat sich unterdessen ein Mikrofon besorgt und spaziert nun mit diesem bewaffnet im Ring umher. Er gibt ein Zeichen und die Siegesmelodie der Ring Assassins verstummt. Grinsend nickt die selbsternannte Legende mit dem Kopf.

Kevin Smash: "Und genau DAS habe ich euch allen von Anfang an gesagt. Meine Leute sind besser als ALLES, was ihr aufbieten könnt. Jona Vark kann ihre Spielchen treiben, wie sie will, doch am Ende wird es IMMER genau so ausgehen wie heute Abend. Mit einem Triumph der XAW!"

Buh Rufe und Pfiffe füllen die Halle, doch Team XAW stört sich kein Stück daran. Stattdessen gibt es von den Assassins ein paar Beleidigungen in Richtung Publikum, während Poe jenes mit Ignoranz bestraft. Smash wählt den für die Fans vermutlich schlimmsten Weg, denn er setzt sein Statement fort.

Kevin Smash: "Seht euch nur an, was wir innerhalb dieser kurzen Zeit bereits erreicht haben. Wir hätten beinahe ein Turnier um die Cotatores Trophy gewonnen, was lediglich deshalb nicht passiert ist, weil man uns um den Sieg betrogen hat. Doch wo andere resigniert hätten, haben wir uns voller Stolz erhoben und den Blick zum Horizont gerichtet."

Smash wandert zu seinem Doppel Champion Marc Poe und klopft diesem voller Stolz auf die Schulter.

Kevin Smash: "Marc Poe ist in einem weiteren Turnier angetreten und hat dieses nicht nur in triumphaler Weise für sich entscheiden können, nein, er hat mit diesem Sieg auch seinen Ruf als GREATEST OF ALL TIME zementiert und sich seinen zweiten Undisputed Gerasy Title geholt, und dies als amtierender XAW World Heavyweight Champion. Ich finde, das hat einen Applaus verdient."

Smash und auch die Assassins applaudieren, da sind sie jedoch die Einzigen, denn ansonsten herrschen hier im DOME nun vor allem Buh Rufe und Pfiffe. Poe verbeugt sich theatralisch.

Poe: "Wie ich es vorausgesagt habe, alles, was aus der XAW kommt, ist besser als der ganze PCWA-Schrott. Bei CORE konnte ich es im Einzel beweisen und nun haben die Ring Assassins gezeigt, dass sie das beste Tag-Team der Welt sind! So wie es sich für XAW Union Champions gehört! Connor, Sean, ich danke euch für diese überragende Vorstellung."

Er nimmt das Mic unter den Arm, dann klatscht er den Ring Assassins Beifall.

Poe: "Früher wurde ich immer vor Smash und der XAW gewarnt. Vermutlich wurde ich nur deshalb gewarnt, weil es darum ging meine Erfolge zu verhindern. Aber ich bin durch die XAW nicht nur noch erfolgreicher geworden, die XAW hat mein Leben wieder in die richtige Bahn gelenkt. Connor und Sean geht es ebenfalls viel besser, als es jemals in der PCWA der Fall war. Der Grund dafür ist ganz einfach, die XAW ist einfach bis auf wenige Ausnahmen eine große Familie, die zusammenhält. Genau deshalb sind wir der PCWA-Bande weit überlegen."

Der Marylander atmet nochmal tief durch, bevor er zum nächsten Schlag ausholt.

Poe: "Jona, du hast dein ganzes Pulver bereits verschossen! Dein bester Fighter ist eindeutig schlechter als ich, dein bestes Tag-Team ist chancenlos gegen die Ring Assassins. Auch mit deinen tollen Ideen, wirst du die Machtübernahme der XAW nicht verhindern. WIR werden nämlich immer die passende und bessere Antwort haben."

Marc blickt nun direkt in Kamera, die folgenden Worte sollen sich direkt in die Köpfe der Angesprochenen bohren.

Poe: "Wrestler der PCWA. JEDER von euch, der es wagen sollte das Angebot von Jona anzunehmen und mich bei der kommenden Vendetta herausfordert, wird zerstört! Ihr werdet gnadenlos vernichtet von unserer Übermacht. Und wenn wir mit euch fertig sind, dann wird Smash euch entlassen, sobald er auch euer Boss ist. XAW 4 Life!"

Selbstzufrieden nickt der XAW Boss seinem Champion zu und ergreift nun selbst wieder das Wort.

Kevin Smash: "Doch auch auf diesem Erfolg haben wir uns nicht ausgeruht, Freunde. Mit diesem Sieg haben wir deutlich gemacht, dass auch unsere Tag Team Szene aus einem ganz anderen Holz geschnitzt ist, als die eure. Die Ring Assassins, die XAW Union Champions, haben genau das getan, was von mir vorhergesagt wurde. Sie haben mit diesen unsäglichen Partners in Crime den Boden gewischt und die Überlegenheit der XAW unterstrichen. Doch damit endet ihr Weg noch nicht!"

Er schüttelt den Kopf. Die Assassins schütteln den Kopf und Connor Rogue ergreift das Wort.

Connor Rogue: "Jona meinte noch, sie könne uns als Erste in den Ring schicken und uns damit mangelnden Respekt erweisen. Damit nochmal unterstreichen, was sie noch bei unserem letzten Gespräch meinte. Sie sagte nämlich, dass die XAW Union Championship in der PCWA nicht den Status hätte... JA! Denn..."

Sean Ashfield: "Die XAW UNION CHAMPIONSHIP IST GRÖSSER ALS DIE PCWA COTATORES TROPHY!"

Der Amerikaner streckt nach seinem Schrei die Titelgürtel in die Höhe und erntet dafür weitere Pfiffe und Buh-Rufe. Smash und Poe hingegen applaudieren.

Connor Rogue: "Kommen wir also zurück auf das ursprünglich geplante Match, Jona! Du willst Deine Pflicht erfüllen. Die Partners in Crime müssen ihre Pflicht erfüllen... Jetzt, wo wir gegen die amtierenden Cotatores UNSERE Titel verteidigt haben, sollte die PCWA es uns gleich tun!"

Der Kanadier lächelt, während Sean Ashfield fragend die Augenbrauen hebt.

Sean Ashfield: "Oder wollt ihr dastehen wie Feiglinge?! NEIN! Ab jetzt werden WIR diejenigen sein, die als Letzte zum Ring kommen. Ab jetzt sind WIR diejenigen, die IHR schlagen müsst, um etwas wert zu sein! WIR machen die PCWA wieder groß! Mit XAW POWER!"

Smash lacht dreckig auf und blickt nun in Richtung Backstage Bereich, ehe er einmal mehr das Wort ergreift.

Kevin Smash: "Und genau so wird es IMMER und IMMER weitergehen, Jona. Du wirfst uns Steine in den Weg und wir zermalmen sie. Und beim Brawlin' Rumble wird es nicht anders laufen, denn ..."

Er schenkt den Kameras ein diabolisches Lächeln.

Kevin Smash: "... meine Geheimwaffe habt ihr noch gar nicht kennengelernt!"

Er lacht dreckig auf und seine Mannen stimmen mit ein, während die Fans ihrem Unmut Luft machen. Smash lässt das Mikro nun fallen. Es sind genug der Worte gefallen. Es ist nun an der Zeit zu feiern. Und um dies zu unterstreichen, haben sich inzwischen auch einige knapp bekleidete Ladies mit Champagnerflaschen auf den Weg zum Ring gemacht. Die Bilder des feiernden Team XAW bilden den Abschluss dieser Vendetta Ausgabe, doch zuvor geht es noch einmal zu den Kommentatoren.

Mike Garland: "Die XAW feiert im Ring... und mir fällt nichts anderes zu diesen Szenen ein als... mit Recht! Die Assasins haben gewonnen, Poe hat gewonnen... Was will man dagegen sagen?!"

Vincent Craven: "Die PCWA wird zurückschlagen!"

Mike Garland: "Schwer zu glauben und in jedem Fall nicht mehr heute Abend. Denn diese Show ist zu Ende!"

Vincent Craven: "Liebe Fans, hoffen wir, dass die nächste Show genau andersherum enden wird und am Ende die PCWA wieder oben steht. Denn Ihr wisst genau wie ich, dass der Phönix immer wieder aus der Asche hinaufgestiegen ist. Und dies wird auch dieses Mal wieder der Fall sein. Einen guten Abend aus Berlin."

Mike Garland: "Wenn ich die Bilder im Ring so sehe, könnte der neue Phönix dann allerdings von Kevin Smash geleitet werden... Tschüss bis dann!"



Actions