Scene

Id
4379  
Name
HAPPY FUN HOUSE!  
Summary
 
Position
16  
Scenetype
Video  
Created At
2019-11-08 19:58:57  
Edited At
2019-12-05 22:09:38  
Show
Vendetta 145  


Die Kameras zeigen von Außen das, inzwischen recht bekannte, Happy House in Los Angeles, in welchem die beiden Mitglieder von Happy Hour leben. Wie immer ist das Gebäude vor allem an den Regenbogenbunten Farben zu erkennen, mit denen es bestrichen wurde. Kevin Smash hatte ihnen das Gebäude damals vor allem deshalb gegeben, weil es einige Stunden von seinem eigenen Heim entfernt war und er die beiden unter keinen Umständen in seiner Nähe haben wollte (Was die beiden jedoch nie daran gehindert hatte ihn dennoch zu den unmöglichsten Stunden zu besuchen.). Ursprünglich war es ein tristes graues Gebäude gewesen ohne jegliche Spur von Fröhlichkeit. Die zog erst gemeinsam mit den Happy Guys ins Haus ein, die es schließlich nach und nach in ihr ganz eigenes Spielparadies umgewandelt hatten. 

Es gibt einen Schnitt und wir befinden uns im Inneren des Happy House. Im Zimmer in welchem wir uns nun befinden sind überall Spielsachen wild auf dem Boden verstreut. Man kann einige PCWA Actionfiguren von Marc Poe, Kevin Smash, RM dem Kuchen oder auch von Legenden wie beispielsweise Keevan oder Elroy Schmidtke erkennen, die neben einem Spielzeugring liegen. In einem bunten Regal im Hintergrund sind, übereinander gestapelt, unzählige Brettspiele zu sehen. Und mitten in diesem Chaos tauchen schließlich die beiden Besitzer im Bild auf. Gordon Banes und Brandon Cornwallace tragen beide Masken über ihren Gesichtern, welche den Clown Pennywise aus der neusten 'ES' Verfilmung darstellen sollen. Fröhlich winken die beiden Glaubenskrieger in die Kamera.

Gordon Banes: "Kuckuck! Da sind wir wieder Dudes und Dudettes!"

Auch sein Partner lässt es sich nicht nehmen das fiktive Publikum anzusprechen.

Brandon Cornwallace: "Wir sind voll glücklich, dass ihr heute bei uns zu Besuch seid, denn wir haben viel vor!"

Kinderjubel wird eingespielt und die beiden Happys hüpfen aufgeregt auf und ab. Banes deutet auf das Regal, in welchem die ganzen Brettspiele aufgetürmt sind.

Gordon Banes: "Wir können zum Beispiel eine Runde Monopoly mit euch spielen, aber ich glaube das würde zu lange dauern. Unsere letzte gemeinsame Partie hat ganze 3 Tage gedauert und am Ende mussten wir uns auf Unentschieden einigen, weil wir beide in der Summe gleich gute Straßen hatten!"

Cornwallace schüttelt wild den Kopf.

Brandon Cornwallace: "Das stimmt aber doch gar nicht Dude! Ich hab das Spiel damals ganz klar gewonnen, nachdem du auf meiner Schloßallee gelandet bist!"

Dieses Mal schüttelt Banes den Kopf.

Gordon Banes: "Du sollst die Kinder hier doch nicht anlügen Dude, wir wollen ihnen schließlich etwas beibringen!"

Brandon Cornwallace: "Du lügst!"

Gordon Banes: "Nein du!"

Brandon Cornwallace: "Gar nicht wahr Dude!"

Gordon Banes: "Ist es ja wohl Dude!"

Beide verpassen sich gegenseitig ein paar Schubser, woraufhin lautes Kinderlachen eingespielt wird. Beide blicken erneut in die Kamera und zucken mit den Schultern. 

Gordon Banes: "Ist ja auch egal Dude, weil darum soll es gar nicht gehen Heute!"

Cornwallace nickt mit dem Kopf.

Brandon Cornwallace: "Genau, wir wollen euch nämlich zeigen, dass im Endeffekt ALLES möglich ist ..."

Gordon Banes: "Wenn ihr nur mit aller Kraft daran GLAUBT!"

Ein lautes "WOW" wird eingespielt und Gordon Banes fährt fort.

Gordon Banes: "Zum Beispiel die Cotatores Titel, welche eigentlich ja unser Eigentum sein sollten."

Beide nicken sie ernst mit ihren Köpfen.

Gordon Banes: "Sie wurden uns damals zu Unrecht durch Kevin Smash und RM geraubt und wir haben nie auch nur eine faire Chance bekommen sie wieder für uns zu gewinnen!"

Beide blicken sie gespielt bedrückt zu Boden und schütteln synchron zueinander ihre Köpfe, während ein lautes "oooooooh" eingespielt wird.

Brandon Cornwallace: "Dabei haben wir es total verdient. Wir haben nicht nur Deception aus dieser Liga geworfen ..."

Nun wird wieder Jubel eingespielt.

Gordon Banes: "Ja Dudes und Dudettes, das war schon eine phänomenale Listung von uns, doch darauf haben wir uns nicht beschränkt. Wir 2, wir haben das Tag Team Wrestling auf ein völlig neues Niveau gehoben und dadurch auch alle anderen Teams in dieser Liga stärker gemacht!"

Die beiden Pennywise Clowns geben sich einen laut klatschenden High-Five, der erneut zu einigem eingespielten Jubel führt.

Brandon Cornwallace: "Aber Jona Vark ist leider eine ganz fiese Dudeline!"

Gordon Banes: "Ganz genau, denn sie will uns nicht geben, was uns eigentlich zusteht. Sie betrügt uns immer wieder um unser verdientes Einzelmatch gegen Carnageddon!"

Nun werden laute Buh Rufe, natürlich von Kindern geäußert, eingespielt und der Mann aus Chelsea nickt mit dem Kopf.

Gordon Banes: "Ja, ihr habt allen Grund WÜTEND zu sein! Wir sind es auch! Und das werden wir jeden spüren lassen, der sich uns in den Weg stellt. Den Anfang werden wir bei dieser Vendetta machen, wenn wir die selbsternannten Hüter des Anstands, die Mad Godds besiegen werden. Die beiden sind nämlich nicht die Helden, die sie vorgeben zu sein!"

Brandon Cornwallace: "Nein, das sind sie nicht Dudes!"

Gordon Banes: "Die beiden stehen für alles was in der PCWA schief läuft. Heuchler ... das ist es, was sie sind. Beide behaupten sie immer wieder, sie würden für das Gute kämpfen, doch eigentlich stimmt das nicht! Stattdessen treten sie uns immer wieder mit Füßen und bezeichnen uns als dumm und lächerlich und machen sich über uns lustig!"

Einmal mehr werden laute Buh Rufe eingespielt.

Gordon Banes: "Aber bei Vendetta wird schluss mit lustig sein! Bei Vendetta werden die Mad Godds spüren was es heißt uns WÜTEND zu machen. Wir werden ihre heile Welt zum einstürzen bringen und sie ins Chaos tauchen!"

Brandon Cornwallace: "Ja, wir werden ihnen zeigen, wie man dieses Spiel richtig spielt, denn mit Spielen kennt sich niemand besser aus als wir."

Beide nicken einmal mehr mit den Happy Köpfen und Kinderjubel wird eingespielt.

Gordon Banes: "Und dann sind da noch diese Partners in Crime ... aber denen widmen wir uns erst nach der Winterpause. Hier und jetzt jedoch wollen wir uns das nehmen, was uns zusteht!"

Beide machen sie das Gürtel Zeichen um ihre Hüften und schenken sich anschließend einen weiteren High-Five.

Gordon Banes: "Und deshalb haben wir heute auch ganz besondere Gäste zu uns ins Happy House eingeladen!"

Cornwallace hält sich die Hände vor den Kopf.

Brandon Cornwallace: "Ja Dude, ich kann es immer noch kaum glauben, dass sie wirklich gekommen sind!"

Gordon Banes: "GLAUB es lieber, denn dann ist es auch wahr!"

Er nickt überzeugt mit dem Kopf und fährt dann fort.

Gordon Banes: "Jedenfalls kennt ihr sie alle und sie sind heute gekommen um ihre Titel gegen uns aufs Spiel zu setzen ... hier sind für euch CARNAGEDDOOOOOOOON!"

Der eingespielte Jubel der Kinder ist nun schier grenzenlos und die Kamera schwenkt auf die Tür des Raums hin. Es dauert noch einige Sekunden und schließlich wird die Klinke runtergedückt. Die Gestalten, die nun durch die Tür treten, wirken jedoch nur im ersten Augenblick wie die Cotatores Champions der PCWA. Stattdessen sind es 2 Midgets in Carnageddon Verkleidung, die hier duch die Tür treten, wobei Lara Lee durch einen Mann verkörpert wird. Beide haben Fake-Cotatores Gürtel dabei, die so groß sind, dass sie über den Boden schleifen. Sich selbst feiernd heben die Midgets die übergroßen Titel über ihre Köpfe und bewegen sich auf die beiden Happy Guys zu. 

Lara Lee Midget: "Ich bin Lara und ich bin die stärkste Frau die je gelebt hat und deswegen mache ich gerne mit Frauen rum!"

Ein lautes Lachen wird eingespielt. Ihr Partner nickt mit dem Kopf.

Stem Midget: "Und ich bin Stem, das ist zwar gar kein richtiger Name, aber das ist schon okay, denn dafür habe ich richtig krasse Muskeln und kann damit jeden kaputthauen!"

Beide Midgets heben erneut feiernd die Gürtel hoch, während einmal mehr das laute Kinderlachen eingespielt wird. Banes nähert sich den beiden und streicht ihnen jeweils sanft über den Kopf.

Gordon Banes: "Es ist jedenfalls echt dufte, dass ihr den Weg zu uns gefunden habt um mit uns zu spielen!"

Brandon Cornwallace: "Genau Dudes, aber macht euch darauf gefasst zu verlieren."

Der Lara Midget schüttelt den Kopf und streicht sich über den kleinen Oberlippenbart.

Lara Lee Midget: "Wir können gar nicht verlieren, weil wir voll die Besten sind und so. Außerdem hat Jona Vark gesagt, dass sie uns immer beschützen wird!"

Der Stem Midget nickt zustimmend mit dem Kopf.

Stem Midget: "Und außerdem sind wir zu zweit mindesten so groß und stark wie ihr!"

Um das Ganze auch optisch darzustellen, klettert der Lara Midget nun auf die Schultern des Stem Midget, wodurch sie ungefähr so groß sind wie Gordon Banes. Schwankend marschieren sie auf diesen zu.

Lara Lee Midget: "Na, was sagt ihr nun? Jetzt habt ihr bestimmt gehörig angst was?"

Die beiden Happys schauen sich durch die Schlitze in ihren Pennywise Masken an, verlieren jedoch kein Wort. Schließlich dreht Banes seinen Kopf jedoch wieder in Richtung Lara Midget um.

Gordon Banes: "Angst? Wir wissen sehr wohl was Angst ist. Ihr hingegen wisst nicht worauf ihr euch eingelassen habt! Wir werden euch jedoch dabei helfen!"

Brandon Cornwallace: "Wir helfen nämlich immer gerne dabei die Leute von ihrer Last zu befreien!"

Gordon Banes: "Gerade dann, wenn es eine Last wie die Cotatores ist, die einfach viel zu schwer ist, um von euch getragen zu werden! Aber bevor wir das machen, werden wir euch zeigen, was ANGST wirklich ist!"

Beide Happys greifen nun synchron an ihre Pennywise Masken und ziehen diese schließlich mit einem Ruck von ihren Köpfen. Ein lauter Aufschrei wird zum einen eingespielt und geht zum anderen auch den Midgets über die Lippen. Der Lara Midget erschrickt sogar so sehr, dass er von den Schultern des Stem Midget purzelt! Unter ihren Masken tragen die beiden Happy Guys nämlich das Make-Up, welches sie seit dem PPV so regelmäßig zur Schau stellen. Die Gesichter weiß geschminkt, die Augen schwarz umrandet und der Mund zu einer Fratze mit spitzen blutigen Zähnen umgemodelt! Beide neigen ihre Köpfe schief zur Seite und blicken die beiden Midgets ausdruckslos an. Denen steht die Furcht deutlich ins Gesicht geschrieben. Der Lara Midget will zur Tür, doch Banes lässt es nicht zu und rennt plötzlich mit einem krachenden Big Boot nach vorne, durch den der Midget sich einmal um die eigene Achse dreht, ehe er zu Boden fällt. Der Stem Midget hält sich beide Hände erschrocken vor den Mund, doch ehe er reagieren kann, fängt er sich auch schon eine knallharte Clothesline von Cornwallace ein. Banes zieht derweil den Lara Midget wieder auf die Beine und nach einem Kick in den Magen, gibt es den Majesty Killer gegen den Lara Midget. Auch dem Stem Midget wird nun abermals auf die Beine geholfen. Cornwallace nimmt Anlauf und landet einen perfekten Superkick, der den Midget genau in die Arme von Banes befördert, was dieser zum Facebuster nutzt ... dieser gemeinsame Finisher der beiden Happys ist allen sehr wohl bekannt und während der Ausführung wird ein lautes ...

"DUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUUDE!"

... eingespielt! Banes stellt den Fuß auf den Stem Midget und Cornwallace wirft sich auf den Boden und zählt ein Cover bis 3 durch! Es folgen noch einige Tritte gegen die am Boden liegenden Midgets, dann greifen die beiden geschminkten Happys sich die Fake-Cotatores und legen sich diese über die Schultern. Abermals blicken sie ernst in die Kamera!

Gordon Banes: "Und genau so, wird es enden! BELIEVE THAT!"

Es folgt ein weiterer klatschender High-Five der beiden und schließlich wird zum Abschluß noch einmal das Intro abgespielt, ehe die Kameras sich wieder den Live Ereignissen zuwenden.

 

 

Mike Garland: "Vince... "

Vincent Craven: "Ja, Mike?"

Mike Garland: "WAS genau war DAS gerade... "

Vincent Craven: "Nun, ich schätze eine mehr als deutliche Kampfansage an die akktuellen Träger der Cotatores Trophy."

Mike Garland: "Ja, schon.. aber... was war DAS???"

Vincent Craven: "Das habe ich doch gesagt! Eine Kampfan... "

Mike Garland: "WAS WAR DAS, VINCE???????"

Vincent Craven: "Wir geben besser ab an die Werbung, bevor Mike entgültig durch dreht. Und danach freuen wir uns auf das zweite Match!"

Als das Bild abgedunkelt wird ist noch ein leises, wimmerndes 'Was war das?' zu hören.



Actions