Scene

Id
2189  
Name
2: Cornwallace vs. Fusion vs. Dorado vs. Banes vs. Godd vs. McAvoy  
Summary
 
Position
23  
Scenetype
Match  
Created At
2015-04-20 11:41:20  
Edited At
2015-05-18 23:21:00  
Show
Imperial Impact 10  


Die Rampe wird Gold beleuchtet und "Warriors of Light" von Freedom Call dröhnt aus den Boxen, was nur eines bedeuten kann...

Das Logo auf der Großleinwand kündigt es an und die beiden Herren, die nun, gefolgt von ihrer Managerin Miss Cinderella Rage, auf der Rampe auftauchen, bestätigen es. Es ist an der Zeit für den großen PPV Auftritt von Team Happy Hour. Mit glänzenden Augen blicken die beiden durch die Zuschauermenge. Dies ist ihr großer Moment im Spotlight und die beiden genießen ihn sichtlich. Wie 2 Kinder, die es nicht erwarten können ihr Weihnachtsgeschenk auszupacken, rennen die beiden zum Ring und entern diesen. Es war nicht anders zu erwarten, dass beide zusammen hier auftauchen. Während Miss Cinderella am Ringrand Platz nimmt, fangen ihre beiden Schützlinge an sich im Ring zu dehnen und dort auf ihre Gegner zu warten.

Die ersten Takte von „Rusted Nails“ der In Flames hämmern aus den Boxen, die Muskeln werden angespannt. Es wird Zeit der Welt zu zeigen, dass man noch so gefährlich ist, wie man Show für Show predigt. Es wird vor allem Zeit, es sich selbst zu beweisen.

Wide awake but still asleep

Always a stranger in a crowd

Wide awake, always a stranger in a crowd

Just this once

Listen to the words I say

Der Körper schiebt sich hinaus in das Scheinwerferlicht, den Blick starr zum Seilgeviert gerichtet, während vereinzelt ältere Fans seinen Namen rufen. Ja, er ist bereit dafür. Bereit für das Ladder Match. Bereit, den DEAL zu vertreten und seine Gegner zu schlagen. Ein letzter prüfender Blick auf den rechten Oberarm, dann setzt sich auch der Körper in Bewegung. Als er im Ring angekommen ist, gibt es kein außergewöhnliches Posing. Stattdessen wartet Fusion mit verschränkten Armen darauf, dass die anderen zum Ring kommen und dann endlich die Ringglocke geläutet wird. Und der Wunsch soll ihm erfüllt werden.

 

HELD DER WELT

#UndercardArmy

Mit seiner rotgoldenen Tights, den schwarzen Wristbands, den eng getapten Knien und den schwarzen Kickpads betritt der Bruder des Botschafters den PCWA Dome - vor sovielen Menschen in den Ring zu steigen, dass ist eine Herausforderung für ihn. Beinahe eine so große Herausforderung wie ein Ladder Match - und das mit seinen Knien. Angespannt blickt er durch das weite Rund, seine Schritte führen ihn zum Squared Circle. Ein begutachtender Blick auf die Leitern und dann der Slide-in. Für den Deal.

4 Leute sind nun schon im Ring, doch erst jetzt ist sein großer Moment gekommen. Seine Rückkehr auf die große Bühne des Wrestlings. Der Engländer atmet ein letztes Mal tief durch und wartet noch kurz, bis die ersten Klänge seines Themes aus den Boxen dröhnen und dann betritt er schließlich die Kampfarena und wird von einem Blitzlichtgewitter empfangen. Laute "Welcome Back" Chants begrüßen den ehemaligen Tribun des Volkes. Ein Lächeln legt sich auf seine Gesichtszüge. Man hat ihn nicht vergessen.

 

Sein Blick schweift durch die Menge, dann setzt er sich langsam in Bewegung. Klatscht unterwegs noch einmal mit einigen Fans ab, die ihm ihre Hände entgegenstrecken. Am Ring angekommen wartet er noch einen kurzen Moment, dann rollt er sich schließlich vorsichtig hinein und achtet dabei genau auf seinen Gegner. Er unterschätzt keinen von ihnen ... mit Ausnahme dieser 2 komisch grinsenden Vögel vielleicht, die ihm gerade die Daumen entgegenstrecken. Er dehtn noch einmal seine Nackenmuskulatur und wartet schließlich auf die finale Teilnehmerin an dieser Schlacht.

Die neue Entrance-Musik “Molussus” von Hans Zimmer ertönt in die Arena, kurze Augenblicke danach schießt plötzlich ein heulender Raketenschweif vom Gerüst über dem Arena hervor und schlägt auf der Entrance-Bühne ein! Hier genau qualmt es fürchterlich, verzieht sich aber recht schnell wieder und an dieser Stelle steht Jane McAvoy! Sie hat ihre muskelbepackte Arme in die Taille gestemmt und ihre Füße stehen fest auf dem Boden. Nach einem kurzen Moment geht sie mit schnellen Schritten zum Ring. Sie schenkt die Zuschauer mit einer grimmige Miene hie‘ und da Aufmerksamkeit. Sie schlittert, ohne das Tempo zu drosseln, in das Ring hinein, steht mit gleicher Bewegung auf, läuft wie ein Panther hin und her und wirft jeden Einzelnen im Ring nacheinander ein stechender Blick zu. Ihre Musik verstummt sich allmählich, während sie sich in einer freien Stelle zurückzieht und kleine Aufwärmübungen macht, bis es endlich losgeht…

Match 2
- Zurück in die Zukunft -
Ladder Match











(Das Match kann nur gewonnen werden, indem eine Q4tB Plakette mithilfe einer Leiter von einer Halterung hoch über dem Ring gelöst wird. - Referee: Alle PCWA Referees sind um den Ring verteilt)

Vincent Craven: "Es ist angerichtet - fünf Männer, eine Frau, ein Freilos für das Quest For The Best... und die spannende Frage, welche Allianzen in diesem Match wie ins Spiel kommen werden."

Mike Garland: "Auf jeden Fall werden wir... woah!"

Garland kann gar nicht zu Ende sprechen, da geht es im Ring auch schon zur Sache - und wie. Team Happy Hour sowie Chris Fusion und Christian Dorado rasseln sofort ineinander und prügeln ohne Rücksicht auf Verluste aufeinander ein - Banes kann dabei Dorado ein wenig nach hinten drängen, während Fusion Cornwallace in Schach halten kann. Tatsächlich schafft er es, Cornwallace sehr schnell mit einer Clothesline aus dem Ring zu befördern, sodass die Hälfte von Team Happy Hour sich gleich einmal neu sortieren darf. Fusion dreht sich dann zu Dorado um, um diesem zu helfen...

Godddamn!

James Godd verschwendet keine Zeit - er ist wieder zurück, und das lässt er die Leute spüren. Fusion kippt nach hinten um und fällt unter dem Bottom Rope ebenfalls aus dem Ring, nachdem ihn der Superkick mitten ins Gesicht getroffen hat.

Und dann kracht es.

Mike Garland: "Was ist denn hier los?!"

Jane McAvoy hat sich gleich einmal die No Disqualification-Regeln zu Nutze gemacht und während des kurzen Chaos zu Beginn den "Squared Circle" verlassen, nur um ihn dann mit einem Stuhl wieder zu entern - den sie James Godd sogleich übel in den Rücken knallt. Der Brite geht mit einem schmerzerfüllten Stöhnen zu Boden und bleibt dort erst auch einmal mit gekrümmtem Rücken liegen, was natürlich auch die Blicke der anderen Match-Teilnehmer auf sich zieht. Gordon Banes bekommt danach als Nächstes seine Packung ab.

Chairshot!

Vincent Craven: "Verdammt... Jane McAvoy räumt hier gleich einmal mit einigen harten Strikes mit dem Stuhl auf auf."

Während ein gewisser Brian jetzt bei dieser Referenz irgendwo in Süddeutschland freudig erregt los grunzt, bleiben nun erst einmal nur Dorado und McAvoy im Ring stehen. Die Dame des Matches nickt ihrem DEAL-Sympathisanten dann einmal zu, und dieser begibt sich sogleich aus dem Ring, um eine Leiter in selbigen zu bringen...

Lariat!

Da ist Brandon Cornwallace, der vorhin noch nach draußen geworfen wurde. Dorado wird umgenietet, und es ist an Cornwallace, sich die erste Leiter in diesem Match zu krallen, selbige auszuheben und sich mit ihr zum Ring zu drehen...

...in dem jedoch noch immer Jane McAvoy wartet. Und das mit einem Stuhl in der Hand. Die Leiter also safe in das Seilgeviert bekommen, ohne von dem Stuhl getroffen zu werden, erscheint relativ schwierig - bis Gordon Banes wieder da ist.

German Suplex!

Er baut sich hinter McAvoy auf, packt die überraschte Frau um die Hüften und schleudert sie auf den Nacken. Selbige Aktion feiert nicht nur er selbst danach unnötig ausgiebig, sondern auch Cinderella Rage am Ring, die sich zu einem Jubelschrei hinreißen lässt. Sofort befördert Cornwallace die Leiter in den Squared Circle, um gemeinsam mit seinem Partner durch zu starten und das Match schnell für das Team Happy Hour zu entscheiden. Cornwallace und Banes wollen die Leiter zusammen hochklettern...

GODDLOCK!

... Gerade als Banes die erste Stufe betritt, zieht ihn ein wieder genesener James Godd am Bein herunter und setzt seinen patentierten Ankle Lock an. Als Cornwallace das sieht, klettert er die Leiter hoch. Die Schreie seines Partners gehen so sehr ins Mark, dass er die wertvolle Zeit nicht verschwendet, um die Plakette abzuhängen. Außerdem ist Chris Fusion zurück im Ring und will die Leiter umkippen. Also schnell jetzt. Brandon stürzt sich von der Leiter in die Tiefe...

Falling Smile!

Mike Garland: "Diving Headbutt gegen James Godd!"

Vincent Craven: "Cornwallace guckt zu Miss Cinderella, will sich feiern lassen... diese brüllt ihn aber an..."

Schnell wird klar warum. Er hat nämlich Chris Fusion vergessen.

Point Of No Return!

Fusion nimmt das Happy Hour Mitglied in den Cross Armbreaker. Doch dessen Partner Gordon Banes ist da und verpasst dem DEAL Member einen fiesen Tritt in die Weichteile.

Mike Garland: "Team Happy Hour haben im Zuge der Mongo Challenge in der GFCW von Miss Cinderella eine große Anzahl an miesen Tricks beigebracht bekommen!"

Vincent Craven: "Was du alles weißt? Naja, in diesem Match ist das legal!"

Legal ist auch, dass Dorado seinem DEAL Kollegen zur Hilfe eilt und Banes mit einem Half Nelson Suplex gegen die Leiter schleudert, welche damit auf die Seile fällt, so wie Gordon erstmal schmerzverzerrt aus dem Ring rollt.

Mike Garland: "World's End von Dorado gegen Banes!"

Vincent Craven: "Damit nicht genug. Er stürmt auf den sich erhebenen Cornwallace zu..."

World Hero!

Der Jumping STO sitzt perfekt. Cornwallace rollt ebenfalls aus dem Seilgeviert. Team Happy Hour wurde erstmal durch Christian Dorado ausgeschaltet. Währenddessen hat Jane McAvoy eine zweite Leiter in den Ring geschoben. Chris Fusion befindet sich an der ersten Leiter bei den Seilen.

Mike Garland: "Die drei DEAL Member gemeinsam im Ring..."

Vincent Craven: "...und James Godd... den haben sie vergessen!"

Mike Garland: "Hurricanranna gegen Dorado..."

Vincent Craven: "...Fusion läuft auf Godd zu... Overhead Belly-To-Belly Suplex gegen Chris Fusion auf die in den Seilen liegende Leiter... Autsch!"

Jetzt sind es James Godd und Jane McAvoy, die sich gegenüber stehen. Zwischen ihnen die Leiter, die Jane mit in den Ring gebracht und soeben aufgestellt hat. Schnell klettert sie empor. Godd folgt auf der anderen Seite. Sie stehen beide auf der jeweils drittletzten Stufe. Ein wilder Schlagabtausch entbrennt. Seitwärts versucht die Pilotin immer wieder Kicks zu setzen. Keiner kann sich aber so richtig einen Vorteil sichern... doch dann passiert es. Dorado ist da, hält Godd am Bein fest. Jane erklimmt eine weitere Stufe. Godd tut es ihr gleich, weil er Dorado wegtreten kann... Sie packt ihn...

Raptor’s Attack!

Mike Garland: "Hell No! Jumping Cutter von der Leiter!"

Vincent Craven: "Jane McAvoy mit ihrem Finisher gegen James Godd, der jetzt erstmal ausgeknockt auf der Matte liegt."

Mike Garland: "Jane selbst pumpt aber auch, der Move hat sie auch geschwächt..."

Vincent Craven: "...Dorado kümmert sich um sie, er hält den DEAL zusammen."

Mike Garland: "Anders als Chris Fusion, der gerade die Leiter erklimmt..."

Vincent Craven: "...Er versucht die Situation auszunutzen..."

Als Jane McAvoy das sieht, springt sie auf, klettert auf das Top Rope...

Target Immobilizer!

Mike Garland: "GEIL! GEIL! GEIL! Was ist das für ein Match? Diving Missile Dropkick gegen den auf der Leiter stehenden Chris Fusion!" 

Vincent Craven: "Aufgrund ihrer hohen Disziplin wirft sie immer ein wachsames Auge auf die Plakette... Pech für Fusion, der neben Godd am Apron liegt." 

Mike Garland: "Christian Dorado wirkt gar nicht begeistert, er schüttelt den Kopf darüber, dass der DEAL sich hier selbst angeht."

Vincent Craven: "Kein Wunder, denn Fusion hat sich heute die Show über ziemlich egoistisch dargestellt."

Bevor Dorado aber groß über die Aktion von Jane nachdenken kann, stürmt Team Happy Hour den Ring, die der selbsternannte Held der Welt vorhin übel ausgeknockt hat. Ihn trifft ein harter Superkick von Brandon Cornwallace, ehe er zu dessen Partner Gordon Banes wankt und sich einen Double Underhook Facebuster auf die zusammen mit Fusion umgefallene Leiter einfängt. KO rollt Dorado aus dem Ring und bleibt davor liegen.

Mike Garland: "DUUUDE!"

Vincent Craven: "Der Finisher von Team Happy Hour..." 

Mike Garland: "...Da ist Jane McAvoy.. aber Cindy warnt die zwei..."

Vincent Craven: "... Jane ist zwar zu spät, um ihren DEAL Partner Dorado zu retten, aber immerhin erwischt sie Banes mit einer stiffen Clotheline!"

Wütend rennt Cornwallace auf Jane zu, die ihn aber mit einem Tritt in den Magen begrüßt. Sie rennt an, wird aber von James Godd mit einem Axe Handle in den Rücken aufgehalten. Die Rache für den Jumping Cutter von der Leiter ist das noch nicht. Er klemmt sich die Frau unter die Beine und...

Cradle Piledriver auf die Leiter!

Mike Garland: "Oh nein, McAvoy kracht mit dem Kopf in die Sprossen!"

Vincent Craven: "Sie rührt sich nicht mehr!"  

Mike Garland: "Godd will den Fans beweisen, dass er es immer noch drauf hat."

Vincent Craven: "Und er gönnt sich keine Verschnaufpause und greift ziemlich fix nach der Hammer-Aktion von McAvoy vorhin wieder ins Geschehen ein."

ULTRA-HIGH-FIVE!

Unter dem Jubel von Cinderella Rage verpassen Banes und Cornwallace dem sich gerade erhebenen James Godd ihren High-Five Handkantenschlag von beiden Seiten gegen den Kopf des Gegners. Godd sackt zusammen. Sie fordern Cindy auf draußen einen Tisch aufzubauen. Durch den wollen sie Godd schmeißen. Cindy findet die Idee gar nicht verkehrt. Dann wäre Godd als einer der gefährlichsten Gegner ausgeschlaltet. Also legt sie los...

Mike Garland: "...Chris Fusion mit einer Clotheline gegen Banes... und einem Dropkick gegen Cornwallace."

Vincent Craven: "Da ist James Godd, der heute alles gibt, aber er fängt sich einen DDT auf die Leiter ein..."

Point of No Return über der aufgestellten Leiter!

Mike Garland: "Der Arm von Godd wird fast unmenschlich überdehnt."

Vincent Craven: "Doch Team Happy Hour sind da, sie bauen die zweite Leiter auf..."

Das merkt Fusion und zieht sie beide jeweils von der Leiter, begleitet von mehreren Schlägen. Apropos Schläge... die muss nun Fusion direkt einstecken, denn Jane McAvoy prügelt mit einem Kendo Stick auf ihn ein. Auch Happy Hour erwischt es. Als James Godd sich erhebt und seinen Arm schüttelt, erwischt es ihn auch... und da ist Dorado, auch er...

Mike Garland: "NEIN! Die aufgeputschte McAvoy stoppt rechtzeitig! Dorado nickt ihr zu..."

Vincent Craven: "...James Godd erhebt sich..."

Dorado rennt auf Godd zu...

GODDDAMN gegen Dorado!

...Fusion ist wieder auf den Beinen und stürzt sich auf Godd...

GODDDAMN gegen Fusion!

...McAvoy dreht ihren Kendo Stick und will die Ehre des DEALs verteidigen...

GODDDAMN gegen McAvoy, die ihren eigenen Stick ins Gesicht gekickt bekommt und aus dem Ring rollt!

...Team Happy Hour hat sich derweil dran gemacht, die gut stehende Leiter zu erklimmen...

GODDDAMN gegen die Leiter!

...Die Leiter kippt und mit ihr fliegt Team Happy Hour nach daußen und zwar gemeinsam direkt durch den vorhin aufgebauten Tisch. Miss Cinderella kann das gar nicht mitansehen.

<Holy Shit>

Mike Garland: "What the FUCK!"

Vincent Craven: "James Godd verpasst erst mal jeden seinen Finisher, einschließlich der Leiter!"

Mike Garland: "Team Happy Hour liegt draußen in den Trümmern."

Vincent Craven: "Ebenso wie Jane McAvoy draußen liegt, wenngleich zumindest nicht in Holzteilen."

Im Ring liegen ausgeknockt Chris Fusion und Christian Dorado. Die Fans feiern James Godd. Britains Most Finest klettert auf die andere Leiter, obwohl diese absolut ungünstig steht, um die Plakette abzunehmen.

Mike Garland: "James Godd steht auf der Spitze der Leiter, was hat er vor?"

Vincent Craven: "Der Brite will den Fans anscheinend eine wahre Show bieten!"

Er blickt hinunter und deutet mit dem Zeigefinger abwechselnd auf Fusion und Dorado, fragt die Fans auf wen er springen soll. Bei Fusion ist es lauter. Kurzes Achselzucken bei Godd. Dann Blitzlichtgewitter...

GODDLIKE!

Mike Garland: "OH MY GAWD! James Godd schont seinen eigenen Körper nicht!"

Vincent Craven: "Unglaublich: Shooting Star Press von der Leiter!"

Mike Garland: "So gehört sich das für echte Ladder Matches. Wow!"

Vincent Craven: "Der Engländer krümmt sich selbst vor Schmerzen. Er würde wohl nicht davor zurückschrecken den Sieg zu riskieren, um den Fans eine irre Aktion von der Leiter zu zeigen!"

Das könnte ihm zum Verhängnis werden, denn Christian Dorado packt sich die Beide des Briten und verknotet sie, dreht seinen Gegner auf den Rücken, hat ihn ihn im Texas Cloverleaf gefangen...

No Place for Evil!

Mike Garland: "Wie Godd vorhin nimmt Dorado seinen Gegner in einen Submission Move, um die Beine zu schwächen."

Vincent Craven: "Clever, ohne Beine kommt man schließlich nicht auf eine Leiter."

Mike Garland: "Er hält den schreinenden Briten im Move..."

Vincent Craven: "...An den Seilen zieht sich im Rücken von Dorado Chris Fusion an den Seilen nach oben..."

Er guckt sich das Szenario an, sieht die Leiter, die noch im Ring liegt. Dann nimmt er Anlauf...

LIGHTS OUT!

Mike Garland: "Running Big Boot gegen Christian Dorado..."

Vincent Craven: "...Dorado sackt zur Seite. Fusion knockt seinen DEAL Kameraden aus!"

James Godd ist froh erlöst zu sein, liegt aber völlig fertig am Boden, so dass Fusion nun leichtes Spiel hat. McAvoy und Team Happy Hour ausgeknockt außerhalb des Rings, Dorado ausgeknockt im Ring. Chris baut die Leiter auf, klettert empor. James Godd kann nach dem Cloverleaf nicht richtig aufstehen, kriecht zur Leiter...

Mike Garland: "James Godd kriecht zur Leiter, wackelt an ihr..."

Vincent Craven: "...Fusion hält sich fest, klettert weiter..."

Mike Garland: "...Er greift nach der Plakette... die Leiter wackelt bedrohlich... James Godd versucht sich an der Leiter in den Stand zu ziehen...klappt nicht... Er schubst sie mit Schwung,.."

Vincent Craven: "...Jaaaa.... die Leiter fällt, Fusion segelt runter... ABER: Er hat die Plakatte... er hat sie..."

Mike Garland: "Das Match ist aus!!! Chris Fusion gewinnt!"

Vincent Craven: "Er liegt auf der Matte, hält die Plakette in der Hand und sichert sich somit einen entscheidenden Vorteil im Quest 4 the Best!!" 



Actions